"THE WAY": WO WURDE ES GEFILMT?

Es gibt keinen Zweifel, dass "The Way“, bei dem der 2010 Film Martin Sheen die Hauptrolle spielt, einer der einflussreichsten Faktoren in der Popularisierung vom Jakobsweg weltweit war, insbesondere in den USA. In diesem Film spielt Sheen ein Doktor namens Tom, der nach dem Tod seines Sohns sich dazu entschieden hatte den Weg nach Santiago zu laufen mit der Asche seines Sohnes.

Nach dem gegebenen Interesse des Films, dachten wir, dass es interessant wäre ein kleines Handbuch zu kreieren, welches einige der echten Schauplätze des Films aufzeigt. Also, wenn Sie "The Way" mochten, machen Sie sich bereit, Ihre Lieblings-Momente aus dem Film in der Karte unten zu erleben:

Und denken Sie daran: Wenn Sie nach dem Betrachten dieser Karte den Drang verspüren, auf dem Jakobsweg zu laufen, helfen wir Ihnen bei Caminofácil. Finden Sie heraus, wie wir Ihr Gepäck für Sie transportieren können, wie wir Sie zu Ihrem Hotel, Flughafen oder Bahnhof transportieren können und welche anderen Dienstleistungen wir anbieten.

(Informationsquellen: „Camino de Santiago Forum" und Bob Yareham. Unseren Dank an die Teilnehmer von „Camino de Santiago Forum".)